November

News vom Team: Mellie, die vor allem aber nicht nur Buch, Regie, Produktion und Bildgestaltung mitträgt ist für drei Monate nach München für ein Theaterprojekt gezogen. Sie bleibt aber aus der Ferne dabei, und wird Infos zur Situation in München/Bayern sammeln und Interviewpartner*innen finden für einen Bayern-Drehblock im Frühjahr.

Im November haben wir auch gedreht! Wir durften ein Papaya-Workshop von den Medical Students 4 Choice in der Charité mit unserer Kamera begleiten. Mit dabei, als Donzentin, war eine unserer Interviewpartner*innen, Christiane Tennhardt!

Fleißig haben wir auch an einem Kurzfilm gearbeitet – „Ich habe abgetrieben“ – der jetzt auf unserer Webseite zu sehen ist. Mit Auszügen aus ihren Erfahrungsberichten führen uns vier unserer Interviewpartner*innen durch die Chronologie eines Schwangerschaftsabbruchs.

Der Film wurde uns im Auftrag vom Gunda-Werner-Institut gegeben und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die Unterstützung. Dafür bekommen wir 2000 Euro, ein Betrag, der uns die weiteren Drehs und die Reise nach München finanzieren soll.

Bald gibt’s den Kurzfilm auch auf der Webseite des Gunda-Werner Instituts zu sehen!